VERKAUFT - Wohn- oder Ferienhaus für Wasser(sport)freunde in angebotsreicher Seenlandschaft mit Bootsanlegemöglichkeit

Verkauft

106,0 m²
Wohnfläche
177,0 m²
Grundstückfläche
3
Anzahl Zimmer
  • 17194 Jabel
  • Baujahr 1875
  • Wohnfläche 106,0 m²
  • Grundstück 177,0 m²
  • Anzahl Zimmer 3
  • Objektnummer 6/18
Erstellt am: 2018-04-13 13:43:06
Zuletzt geändert: 2018-06-19 07:39:38
Objekt / Online - Nr. 6/18
Vermarktung Kauf
Objektart Haus

Flächen

Wohnfläche106,0 m²
Grundstückfläche177,0 m²
Anzahl Zimmer3
Anzahl Schlafzimmer2
Anzahl Badezimmer2

Ausstattung

BodenFliesen
HeizungsartZentral
BefeuerungGas
Gartennutzung
UnterkellertKeller

Objektzustand / Energiepass

Baujahr1875
ZustandGEPFLEGT
  • Energieausweistyp
  • BEDARF
  • Gültig bis
  • 04.07.2026
  • Energiebedarf
  • 154.8
  • Energieeffizienzklasse
  • E
  • Ausstelldatum
  • 04.07.2016
  • Jahrgang des Energieausweises
  • 2016

Objekttitel

Wohn- oder Ferienhaus für Wasser(sport)freunde in angebotsreicher Seenlandschaft mit Bootsanlegemöglichkeit

Kurzbeschreibung

Häuser gibt es wie Sand am Meer, aber einen Glückstreffer für Wassersportler mit Vermittlung eines Bootsanliegeplatzes für Motor- oder Segelboot in der nahen Marina an einem Gewässer, von dem Sie bis zur Nord- oder Ostsee auf dem ununterbrochenem Wasserweg fahren können, gibt es wesentlich weniger. Das alles ist in einer wunderschönen Seen- und Waldlandschaft, in der viele gern Ihren Urlaub verbringen. Zu diesem sehr guten Preisleistungsverhältnis kommt noch, das das Grundstück im Istzustand sofort nutzbar ist. Sie können natürlich auch je nach Ihrer vorgesehenen Nutzung als Ferienimmobilie für Ihre Familie oder zur Vermietung an Urlauber oder für sich als festen Wohnsitz "Ihr Haus" daraus mit etwas Kapitaleinsatz oder mehr Eigenleistung machen. Vieles ist hier möglich.

Lage

Die Gemeinde Jabel befindet sich im Landkreis Mecklenburgische Seenplatte mit der Kreisstadt Neubrandenburg in Mecklenburg-Vorpommern. Sie wird vom Amt Seenlandschaft Waren mit Sitz in der Stadt Waren verwaltet. Ihre gern hier lebenden etwa 660 Einwohner und die vielen Kurz- und Langzeiturlauber freuen sich über kontinuierliche Entwicklung an Freizeitangeboten in der gesamten Region. Im Ort selbst finden Sie zahlreiche unterschiedliche Gastronomie-und Herbergsbetriebe, Eisdiele, Kita, eine KFZ-Werkstatt, vielfältigen Wasserzugang, eine moderne Marina verbunden mit Campingplatz und Ferienhäusern, Café und Gaststätte. In naher Umgebung gibt es eine Sommerrodelbahn, ein Wisentgehege, einen Affenwald, Fahrgastschiffanlegestelle, Floßfahrten, auf denen Fisch geräuchert wird, Wasserskimöglichkeiten und ein umfangreiches Netz an Rad- und Wanderwegen. Vom im Ort liegenden Bahnhof oder mit dem Bus reisen Sie in die größeren Städte, zum Beispiel nach Waren. Schulbusse bringen die Kinder in die Grundschule oder zum Gymnasium.

Ausstattung

Das angebotene Grundstück ist angeschlossen an die öffentlichen Netze für Wasser, Abwasser, Strom, Gas und Telefon. Eingebaut sind Holzverbundfenster, Kunststoffthermofenster- und Türen, Laminat- und Fliesenböden. Die ursprüngliche Holzdielung ist noch vorhanden. Die Heizung erfolgt über eine von einer Gasheiztherme betriebenen Zentralheizung.

Objektbeschreibung

Wie Sie dem Lageplan entnehmen können (Lageplan, Geschossgrundrissskizzen und Energieausweis können Sie bei Bedarf per Mail, somit in besserer Qualität, gesondert erhalten), sind dem Angebot drei Grundstücksteile zugehörig. Das ist das Wohnhaus mit jeweils vor und hinter dem Haus einem kleinen Vorgarten (zusammen mit 97 m²), die Sie als Sitzplätzchen ausstatten können. Links vom Haus, neben dem angrenzenden linken Reihenhaus, ist ein Grundstücksteil mit einem Schuppen, von dem die vordere Hälfte zum Angebot dazugehört. Die Freifläche auf der der halbe Schuppen steht hat eine Größe von 80 m². Hinter dem Haus, nach Überqueren eines vorbeiführenden Weges ist dann noch das Gartengrundstück der Eigentümerin, welches zunächst in ihrem Besitz bleiben soll, aber im Rahmen einer Vereinbarung von Ihnen mit genutzt werden kann. Dem Reihenmittelhaus, man weiß über die Bauzeit nur, dass es nach dem der Ort 1875 völlig niedergebrannt war, errichtet wurde, sieht man sein Alter und seine innere Geräumigkeit in den beiden Ebenen nicht an. Es steht nur ein paar Meter vom Jabeler See entfernt. Durch die zwei Küchen und zwei Duschbäder eignet es sich, ob für Urlaub, Freizeit oder Wohnen einer Familie für ein räumlich aufgeteilten Aufenthalt zwischen den Erwachsenen und den Kindern. So finden Sie im EG die Diele (8 m²) mit der ansehnlichen Holztreppe ins OG, den Wohnraum (20,7 m²), den Schlafraum (11,4 m²), die Küche (11,6 m²) mit einem Ausgang zum hinteren Vorgarten, ein Duschbad (4 m²) und einen Abstellraum (2,7 m²), der durch eine Bodenluke in den immer trockenen Teilkeller (2,7 m²) führt. Über die Treppe in der Diele kommen Sie in das fast völlig ausgebaute Dachgeschoss. In ihm befinden sich eine Wohnküche (17,68 m²), ein Schlafraum (18,44 m²), ein Duschbad (3,1 m²) und der noch nicht ausgebaute Dachboden. Das Haus ist in einem gepflegten Zustand und wurde so als Ferienhaus überarbeitet und auch eingerichtet. Das im Haus befindliche Mobilar kann kostenlos bei Bedarf übernommen werden. Je nach Wunsch wird aber auch teilweise oder ganz beräumt. Nach dem Jahr 2002 wurden nach dem Einbau der Gaszentralheizung weitere Modernisierungen vorgenommen, durch Austausch einiger Fenster, Dachfenster, der Balkontür zum hinteren Vorgarten und der Hauseingangstür durch doppelt verglaste Kunststoffthermoelemente. Es sind aber auch noch Holzverbundfenster im Objekt. Das Dach ist dicht, erscheint aber neben den rechten beiden angrenzenden Reihenhäusern mit frisch gedecktem Dach bescheiden. Beide Wohnebenen haben angenehme Raumhöhen von etwa 2,30 m. Unter dem Laminat auf den Böden befindet sich noch die ursprüngliche Dielung, die nach Überarbeitung sicher ein interessantes Gestaltungselement werden kann.

Sonstiges

Wir sind bemüht Ihnen mit unserem Exposé einen ungeschönten realistischen Eindruck von der Immobilie zu vermitteln. Darum möchten wir mit Ihnen bei Interesse vor einer gern möglichen Besichtigung zunächst ein umfangreiches Telefonat führen, um dabei gemeinsam weiter zu ergründen, ob es sich bei dem Objekt wirklich um die von Ihnen gesuchte Immobilie handeln könnte. Wir möchten damit auch Ihnen unnötigen Besichtigungsaufwand ersparen. Sie erreichen uns am besten unter 0171/24 27 530.

Keine Dokumente vorhanden

Strasse
Poststraße
Plz
14943
Ort
Luckenwalde
Email Zentrale
info@trendimmobilien-burczyk.de
Telefon Zentrale
033716892376
Gravatar
Trend Immobilien Xenia Burczyk