295.000,00 €
Kaufpreis
125,0 m²
Wohnfläche
5.980,0 m²
Grundstücksfläche
6
Anzahl Zimmer
  • 14943 Luckenwalde
  • Kaufpreis295.000,00 €
  • Provision6,96 % vom Kaufpreis, inkl. der gesetzlichen Mehrwertsteuer inkl. MwSt.
  • Wohnfläche125,0 m²
  • Grundstück 5.980,0 m²
  • Anzahl Zimmer 6
  • Objektnummer 19/20

5.980 m² Wohngrundstück mit Nebengebäuden und Entwicklungspotential

Objektbeschreibung

Objekttitel

5.980 m² Wohngrundstück mit Nebengebäuden und Entwicklungspotential

Dreizeiler

5.980 m² Grundstück mit sofort nutzbarem Wohnhaus mit viel Nebengelass und einer interessanten Perspektive zu einem ausgezeichneten Preisleistungsverhältnis.

Lage

Die Kreisstadt des Landkreises Teltow-Fläming bietet ihren mehr als 21.000 Bewohnern, dem Umland und seinen Gästen wesentlich mehr, als ein Verwaltungssitz der Stadt und des Landkreises zu leisten verpflichtet ist. Etwa 50 Kilometer südlich von Potsdam, der Landeshauptstadt Brandenburgs und Berlin gelegen, sind beide Metropolen über die Bundesstraße 101 in 30 Fahrminuten zu erreichen. Auch mit der Regionalbahn sind Sie in der gleichen Zeit in der Bundeshauptstadt. Luckenwalde ist zu einem von 15 "Regionalen Wachstumskernen" im Land bestimmt worden. Die damit verbundenen Förderungen ermöglichen den Ausbau vorhandener, aber hauptsächlich die Neuansiedlung zukunftsorientierter Betriebe. Ein Biotechnologiepark leistet dabei sich gründenden Unternehmen entscheidende Starthilfe. Die Stadt und das Kreisgebiet setzen, begünstigt durch die interessante landschaftliche Lage, zunehmend auf touristische Aktivitäten. Aus dem historischen Mittelpunkt des Marktplatzes und der angrenzenden Haupteinkaufsstraße, der Breiten Straße, können Sie in allen Richtungen viel Sehenswertes erleben. Eine etwa 220 Kilometer lange Flaeming-Skate-Strecke, die längste Deutschlands, ermöglicht auch mit dem Rad das sensible und zielgerichtete Kennenlernen der Region. Aber auch ein sehr gut organisiertes, verzweigtes Nahverkehrsnetz steht für die Erkundung zahlreicher kultureller, historischer oder sportlicher Institutionen zur Verfügung. Neben dem historischen Stadtzentrum mit interessanten Baudenkmälern, wie Sankt-Johannis-Kirche, Marktturm und Heimatmuseum und sich anschließender Fußgängerzone sind noch einige Höhepunkte zu erwähnen, wie Stadt- und Tierpark, ein in sich in eine wald- und wiesenreiche Landschaft einbettendes historisches Freibad, außerdem die Fläming-Therme, ein modernes Spaß- und Familienbad, Stadttheater im Ensemble mit der Friedrich-Ebert-Schule im "Stil des Neuen Bauens" und ein Kino mit mehreren Aufführungsräumen. Von Kitas über Grundschulen bis zum Gymnasium ist Luckenwalde auch für die jungen Familien attraktiv. Aber auch ein vorzeigbares Krankenhaus und Einrichtungen für ältere Bürger fehlen in dieser Wohlfühlstadt nicht. Dass es sich hier zu leben lohnt, zeigt die Tatsache, dass der seit der Wende sich vollzogene Bevölkerungsrückgang gestoppt werden konnte und es fast gleich viele Ein- und Auspendler gibt. Inzwischen nimmt die Bevölkerung zu. Luckenwalde, immer schon Sportstadt, mit 30 aktiven Vereinen, ermöglicht jedem seiner Bürger, besonders den jungen Menschen, die richtige geeignete Sportart zu finden und somit das Freizeitangebot mit seiner wichtigen sozialen und gesundheitsfördernden Komponente zu genießen.

Ausstatt_beschr

Das Grundstück ist an die öffentlichen Netze von Wasser, Abwasser, Strom, Gas und Telekommunikation angeschlossen. Gaszentralheizung, interessante Raumaufteilung und Rollläden vor den Fenstern bieten schon im Istzustand der Immobilie ein angenehmes Wohnen. Ein Brunnen für die Grundstücksbewässerung ist besonders bei der vorhandenen Grundstücksfläche ein Kostensparer. Die Kücheneinrichtung ist im Kaufpreis enthalten.

Objektbeschreibung

Wir bieten Ihnen ein Grundstück mit sofort beziehbarem Wohnhaus, Garage, großem Nebengebäude und umliegend gepflegtem Garten an. Bei tieferer Betrachtung kommen dann noch ein unmittelbar am Giebel sich anschließendes älteres, einige Jahre nicht bewohntes Haus dazu, dessen Nutzbarmachung mit vertretbarem Aufwand möglich ist. Und dann greift noch ein Fakt hinzu, dass das Gesamtgrundstück mit einer Größe von 5.980 m² in einem von der Stadt angedachten Bebauungsplangebiet liegt und somit mindestens fünf weitere Baugrundstücke gewonnen werden können, die sich mit dem Wohngebiet um die Mönchenstraße ergänzen. Einerseits als attraktive Kapitalanlage realisieren Sie andererseits als Erwerber für die Selbstnutzung schon jetzt in der Ausgangssituation ein gutes Preisleistungsverhältnis. Die für die vorhandene Bebauung noch spürbare Bahnliniennähe verliert mit jeder dahinter aktuell schon genehmigungsfähigen Bebauung ihren Einfluss. Betreten Sie von der Anliegerstraße das Grundstück, dann kommen Sie durch einen gepflegten Vorgarten mit Baumbestand zum Wohnhaus, dessen Balkon aus dem Giebel des Obergeschosses über die Einfahrt ragt, die vorbei am Wohnhaus weiter zum Nebengebäude führt. Auf der Hausrückseite befinden sich zwei Hauseingänge von dem einer zum Keller und der andere direkt in die Wohnräume Zutritt verschafft. Nach dem Hauseingang, sehr praktisch für den Gästeempfang und Aufenthalt mit Blick in den Garten, ist der erste Raum eine große Veranda. Von dort geht es weiter in einen Flur mit linksseitigem Kellerabgang und Obergeschossaufgang und Zugang zu Küche, Wannenbad, Wohnzimmer und einem kleinen weiteren Raum. Aus dem Flur führt eine Treppe in das Obergeschoss zum Schlafzimmer, welches einen Balkon hat, der einen weiten Landschaftsblick ermöglicht. Weiterhin befindet sich im Obergeschoss ein ausgebautes Zinmmer und ein unausgebauter Dachbodenraum, der die Schaffung eines weiteren Raumes ermöglicht. Ob aus dem Wohnbereich über die Kellertreppe oder direkt von der zweiten Hauseingangstür können Sie den trockenen ungebückt begehbaren Keller erreichen, in welchem sich die Gasheizung mit einem zusätzlichen mit Holz zu betreibenden Heizkessel und viel weiterer Raum befinden. Hinter dem Wohn- und Gartenbereich steht ein großes Nebengebäude mit Garage und Raum, der vom Vorgänger als Werkstatt genutzt wurde. Hinter diesem Gebäude liegen dann die weiteren 4.500 m² grüne Fläche, die mit einer Breite von etwa 25 Metern eine Wohnbebauung gut vorstellbar machen.

Sonstige_angaben

Vor einer gern durchzuführenden Besichtigung möchten wir mit Ihnen ein ausführliches Telefonat zur Immobilie und Ihren Interessen führen, um dabei gemeinsam zu ermitteln, ob es sich um das Grundstück handeln könnte, welches Sie suchen. Senden Sie uns bei Interesse eine Mail, telefonisch erreichen Sie uns am besten unter 0049 171/2427530. Wir freuen uns, wenn wir Ihr Interesse geweckt haben.

Ausstattung

  • Räume veränderbar
  • Bad
  • Wanne
  • Küche
  • Ebk
  • Bodenart
  • Parkett, Kunststoff
  • Heizungsart
  • Zentral
  • Befeuerung
  • Gas
  • Unterkellert
  • Keller
  • Rolladen

Energiepass

  • Energieausweis ist in Bearbeitung

Kontaktperson

Name
Burczyk
Vorname
Xenia
Strasse
Poststraße
Hausnummer
21
PLZ
14943
Ort
Luckenwalde
info@trendimmobilien-burczyk.de
Telefon Zentrale
033716892376

Immobiliendetails

  • Objekt / Online - Nr.
  • 19/20
  • Vermarktung
  • Kauf
  • Objektart
  • Haus

Kosten

  • Kaufpreis
  • 295.000,00 €
  • Provision
  • 6,96 % vom Kaufpreis, inkl. der gesetzlichen Mehrwertsteuer inkl. MwSt.

Flächen

  • Wohnfläche
  • 125,0 m²
  • Grundstücksfläche
  • 5.980,0 m²
  • Anzahl Zimmer
  • 6

Zustand

  • Baujahr
  • 1974
  • Zustand
  • GEPFLEGT
  • Frei ab
  • sofort